Home





Über Bricksports:

Bricksports stellt große Sport-Ereignisse aus aller Welt mit kurzen Animationsfilmen nach.

Nachdem anfänglich lediglich Videos der Begegnungen von Hannover 96 in der Fußball Bundesliga produziert wurden, folgten nach und nach Clips aus der Champions League, sowie größere Projekte zur EM 2008 und WM 2010 und WM 2014.

Nach der Produktion des NFL Super Bowl XLV erweiterte Bricksports sein Angebot hinsichtlich verschiedener Sportarten, was zu einem weiteren großen Projekt anlässlich der Olympischen Spiele 2012 in London führte, realisiert in Zusammenarbeit mit der britischen Tageszeitung "The Guardian".

Inzwischen umfasst das vorläufige sportliche Tätigkeitsfeld von Bricksports Fußball, American Football, Rugby, Tennis, Basketball, Schwimmen, Turnen, Fechten, Rudern, Gewichtheben und Beachvolleyball.

Desweiteren wurden bereits Musikvideos und Werbespots nachgestellt bzw. unterstützt.